Qualitätspolitik & Unternehmensziele

Sicherheit durch Qualitätsmanagement

 

Qualitätspolitik unseres Unternehmens

Neben wettbewerbsfähigen Preisen sowie die Einhaltung zugesagter Liefertermine hat die Qualität, Zuverlässigkeit unserer Dienstleistungen höchste Priorität in unseren Unternehmenszielsetzungen. Unsere Qualitätspolitik bezieht sich auf unser gesamtes Unternehmen und ist wie folgt zusammengefasst:

Kundenorientierung

Alle Mitarbeiter unseres Unternehmens sind an der Umsetzung der Wünsche unserer Kunden beteiligt. Qualität bedeutet die Kundenanforderung unter Einhaltung der Wirtschaftlichkeit zu vollständig zu erfüllen. Wir arbeiten in einem partnerschaftlichen Verhältnis mit unseren Kunden zusammen und räumen auftretende Probleme zur Zufriedenheit aller Beteiligten aus. Um die Kundenbindung zu erhöhen, aber unsere Marketingpräsenz zu realisieren, haben wir anlässlich unserem 10-jährigem Jubiläum, unser Maskottchen TS-Sau`ber auf dem Markt gebracht.  

Qualität als Managementaufgabe

Wegen des hohen Stellenwerts der Qualität ist die Unternehmensleitung für die Dienstleistungsqualität selbst verantwortlich. Die Qualitätspolitik wird durch alle Mitarbeiter unterstützt vom Qualitätsbeauftragten, sowie durch die Bewertung des Managementsystems sichergestellt.

Mitarbeiterorientierung

Am Qualitätsmanagement wirken alle Mitarbeiter unseres Unternehmens mit. Fehlervermeidung und Selbstprüfung der erstellten Arbeit sind dabei wesentliche Grundsätze in unserem Unternehmen. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter Reklamationen als Teil der Verbesserung im Unternehmen anzusehen. Unser Ziel ist ein offener und ehrlicher Umgang mit Reklamationen zu erreichen.

Grundlage für einen gleich bleibenden hohen Qualitätsstandard ist die Qualifizierung unserer Mitarbeiter durch Schulungs-, Unterweisungs- und Ausbildungsmaßnahmen.

Durch ein kooperatives Miteinander zwischen Führungskräfte und Mitarbeiter motivieren wir zu einer stärkeren Eigenverantwortung und höherem Engagement.

Unsere Führungsgrundsätze:

Wir führen Zielvorgaben durch. Wir wollen wissen, wo wir stehen, wo wir uns verbessern müssen und was wir erreicht haben.

Jeder Mitarbeiter hat seinen Beitrag zur Erreichung seiner Ziele und der Unternehmensziele beizutragen. Die Bearbeitung der Mitarbeiterorientierten Ziele finden in Mitarbeitergesprächen und die Bearbeitung der Unternehmensziele in den Managementbewertungen statt.

Umweltschutz

Nicht zuletzt sind wir uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Durch Einsatz umweltverträglicher Roh- und Hilfsstoffe sowie durch schonende Arbeitsverfahren wollen wir unseren bestmöglichen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Abfallvermeidung steht für uns an oberster Stelle. Wir verpflichten uns, unseren Kunden ökologisch unbedenkliche Produkte bei der Umsetzung unsere Dienstleistungen einzusetzen.

Durch Schulungen, Informationen und Veranstaltungen bilden und stärken wir das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter.

Die im Rahmen der Materialbeschaffung zu beziehenden Materialien untersuchen wir in dem Bestreben, nur umweltfreundliche, schadstofffreie und wieder verwertbare Materialien einzusetzen. Wir stehen mit unseren Lieferanten über Neuerungen im Bereich Umwelt in ständigem Kontakt.

Anlagen und Maschinen kaufen wir nicht nur nach finanziellen Aspekten, sondern berücksichtigen wasser- und energiesparende, gebrauchstaugliche, langlebige, sichere, wartungsfreundliche und recyclingfähige Anlagen.   


Stand: 29.04.2017, Unterschrift: Afonso Tommasi - GF